Nimm Dir einen Moment und Stell Dir diese Frage: „Was wäre unsere Welt ohne Farben?“

Was wären ein Blatt, Baum, Ast, Wasser, Erde, Himmel etc… ohne die Farbe?

Könntest Du Dich überhaupt in dieser Welt orientieren? Könntest Du ein Objekt erkennen? Eine Pflanze? Ist sie giftig oder nicht? reif oder unreif? Was würde passieren, wenn wir die Fähigkeit zur Objekterkennung verlieren würden?

Was würde mit unseren Sinnen passieren? Jede Reaktion und Empfindung entsteht in Verbindung mit der Farberkennung.

Könntest du Dir eine blühende Natur ohne Farbe vorstellen? Wozu führen meine Hinterfragungen?

Nimm Dir diesen Moment und stell Dir ein Leben ohne die Farbe vor, Könntest Du überhaupt existieren?

Deine Gefühle, was würde mit ihnen passieren? Ist nicht eine Farbe mit einer Assoziation, hinführend zu einer Erinnerung und einem bestimmten Gefühl verbunden?

Das graue Wasser, Baum, Himmel, Pflanze, Menschen, alles in grauen Farbtönen, was würde mit Dir geschehen?

All die Gefühle, alle Erinnerungen, die wir mit dem Objekt durch ihre Farbe verbinden, würden erlöschen. 

Die Natur ergäbe  ein und dasselbe Bild, ein und dieselbe Erinnerung, kein Gefühl der Entspannung, der in sich kehrenden Ruhe, könnte sich durch die unendlichen grünen Farbtöne der Natur entfalten.

Keine Ruhe, innerliche, träumerische Frische und Zufriedenheit durch die unzähligen blaugrün Farbtönen des Wassers könnten auf Dich wirken.

Du könntest keine besonderen Gefühle und Assoziationen mit deiner Umgebung aufbauen.

WÄRE ES EIN LEBEN FÜR UNS?….LEBEN ENTSTEHT FÜR UNS DURCH ERKENNUNG UND WAHRNEHMUNG, LEBEN IST EINE EINZIGARTIGE KOMMUNIKATION UND VERBINDUNG ZWISCHEN DIR UND DIE ALLEIN DICH UMGEBENDEN WELT, IN ALL IHRER FARBIGKEIT…

 

Meine Fotos sind Begegnungen zwischen meiner Wahrnehmung und der Natur. Jedes Foto, ist eine besondere Farberscheinung, die sich mir durch ein Licht und Schattenspiel offenbart. Die Farbe verkleidet sich für Momente durch den Lichteinfall in einzigartigen Schattierungen, die sich mit mir verbinden und sich in mein Gedächtnis für immer einprägen.

Ich entkleide jeden einzelnen eingefangenen Moment von seiner Farbigkeit, ich raube sie und dadurch die Identifizierung  jedes einzelnen Elementes. Ich entziehe dem Moment seine Vollkommenheit, Schönheit und das was ihn ausmacht und von dem Rest unterscheidet. Die Farbe ist die Sprache, durch die die Natur mit uns kommuniziert und sich uns offenbart.

 

32.jpg
13.jpg
22_edited.jpg
12_edited.jpg
21.jpg
14.jpg
25_edited.jpg
17_edited.jpg
8_edited.jpg
41_edited_edited.jpg
20210323_144951.jpg
20210112_163103_edited.jpg
20210114_152601_edited.jpg
20210112_162933_2_edited_edited.jpg
20210114_151447.jpg
20210114_150429.jpg
20210114_153353_edited.jpg
20210114_150710_edited.jpg
20201216_112011_edited.jpg
20210417_151906_edited.jpg
15.jpg
20210114_150442_edited.jpg
31.jpg
20210307_145659.jpg
29.jpg
20210307_145559.jpg
1_edited.jpg
20210114_153156_edited.jpg
43.jpg
20210428_151944.jpg
50.jpg
c473d33df0105392d72b1b43a50076dd.jpg
27.jpg
20210204_155906.jpg
51.jpg
26_edited.jpg
20210204_160429_edited.jpg
20210204_155446.jpg
38.jpg
37.jpg
20210417_150736.jpg
20210417_150304.jpg
5.jpg
44.jpg
20201020_182910.jpg
20210416_101735.jpg
36.jpg
20210417_145733.jpg
6.jpg
20201111_161536_edited.jpg
7.jpg
20201112_133213_edited.jpg
55a.jpg
55_edited.jpg
11_edited.jpg
20201225_085810_edited.jpg
20.jpg
20210114_151011.jpg
56a.jpg
2.jpg
4.jpg
56.jpg
20190323_164058.jpg
20200201_165325_edited.jpg
28.jpg
20210220_180553.jpg
80.jpg
20210209_123036.jpg